Am 01.01.2005 wurde die RKiSH als kommunale Gesellschaft der Kreise Dithmarschen, Pinneberg und Rendsburg-Eckernförde gegründet. 2007 schloss sich der Kreis Steinburg der Kooperation an. Die RKiSH blickt damit auf zehn Jahre erfolgreiche Arbeit im Rettungsdienst zurück und orientiert sich weiter in die Zukunft. Die Weiterentwicklung des Unternehmens war vom ersten Tag an im Fokus des Handelns, dies spiegelt sich auch im Auftritt nach Außen wieder. Zum zehnjährigen Bestehen hat die RKiSH ihre Internetseite komplett überarbeitet und geht mit einem neuen Konzept weiter auf die Bürger zu.

Weitere Informationen unter http://www.rkish.de/aktuelles/details/blick_hinter_die_kulissen_des_rettungsdienstes.html